Das können Sie bei uns erwarten!

Immigranten werden bei Refugeeks zu IT-Experten weitergebildet
©pixabay.com

Als MigrantIn haben Sie die Möglichkeit bei dem Projekt Refugeeks sich in den aktuellen Programmiersprachen, Konzepten und Frameworks zu weiterzubilden. Die Lehrinhalte beziehen sich auf die Bereiche Web Technology und Data Science und dienen dazu, Ihre Kenntnisse dahingehend zu erweitern. 

Sie verfügen bereits über Kenntnisse in einem dieser beiden Bereiche? – Umso besser! Dieses Programm könnte somit für Sie die perfekte Möglichkeit sein, um innerhalb von zwölf Monaten ein IT-Experte zu werden. Innerhalb dieses einen Jahres werden Sie in der deutschen Sprache und im Programmieren kostenlos weitergebildet. Während der Weiterbildung werden Sie viele praktische Aufgaben und Übungen in Teams durchführen. Uns ist wichtig, dass Sie während der Weiterbildung lernen, gemeinsam in einem Projektteam zu arbeiten, da Sie in Ihrem späteren Berufsleben häufig in Teams arbeiten werden.

Jobchancen nach der Weiterbildung

Sie werden am Ende der theoretischen Inhalte, ein dreimonatiges Praktikum in einer unserer Partnerfirma absolvieren. Es ist durchaus möglich, dass Ihnen das zusätzliche Praktikum in einer der Partnerfirmen viele Türen in der deutschen IT-Branche öffnet. Wenn Sie es richtig angehen, könnten Ihnen die Fähigkeiten, die Sie während des Praktikums erworben haben, sogar dabei helfen in der Firma als Festangestellter einzusteigen.

Wir sind dafür zuständig Ihnen Ihre Meilensteine vor Augen zu führen, damit Sie ein festes Ziel vor Augen haben und sich ganz auf Ihre Weiterbildung und Zukunft konzentrieren können. Denn Sie als zukünftige IT-Experten sind in der deutschen Wirtschaft ausgesprochen gefragt. Sie werden an der Entwicklung verschiedenster Innovationen beteiligt sein und die Zukunft Ihres Unternehmens formen. Die Voraussetzungen ein Teilnehmer zu werden sind dafür ein hohes Interesse an Elektronik und Datenverarbeitung. Zudem müssen Vorkenntnisse im Programmieren vorhanden sein. Die Programmiersprache ist dabei eher irrelevant.

Nach erfolgreichen 18 zweiwöchigen Modulen und den dazugehörigen Abschlussprüfungen, erhalten die Teilnehmer zwei Zertifikate als IT-Experte Data Science / Web Technology. Ausgestellt werden sie einmal von der Hochschule Hannover und zusätzlich von der Industrie- und Handelskammer Hannover.

Inhalte und Ablauf

Sie sind interessiert? Erfahren Sie in den Bereichen Ablauf und Inhalte mehr über die Weiterbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?​

Falls Sie Fragen zur Weiterbildung haben, schauen Sie auch gerne unter Häufige Fragen nach.